Wider dem Zeitgeist

Wir leben in einer Zeit, wo Sünde und vor allem Unzucht normal ist. Aber Gottes Geist ordnet sich unserem Zeitgeist nicht unter, sondern wir dürfen uns Gottes Standards für unseren Lebensstil anpassen und einer heiligen Hingabe gegenüber seinem Wort widmen.

Unzucht = außerehelicher Geschlechtsverkehr, was Ehebruch, Hurerei und Prostitution mit einschließt.

Hier ein link zur Erklärung von Wikipedia

https://de.wikipedia.org/wiki/Unzucht

Kolosser 3

Tötet daher eure Glieder, die auf Erden sind: Unzucht, Unreinheit, Leidenschaft, böse Lust und die Habsucht, die Götzendienst ist;

um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams;

unter ihnen seid auch ihr einst gewandelt, als ihr in diesen Dingen lebtet.

Jetzt aber legt auch ihr das alles ab — Zorn, Wut, Bosheit, Lästerung, hässliche Redensarten aus eurem Mund.

Eine Lehre von Jesus in Matthäus 5

27 Ihr habt gehört, dass zu den Alten gesagt ist: »Du sollst nicht ehebrechen!

28 Ich aber sage euch: Wer eine Frau ansieht, um sie zu begehren, der hat in seinem Herzen schon Ehebruch mit ihr begangen.

29 Wenn dir aber dein rechtes Auge ein Anstoß [zur Sünde] wird, so reiß es aus und wirf es von dir! Denn es ist besser für dich, dass eines deiner Glieder verlorengeht, als dass dein ganzer Leib in die Hölle geworfen wird.

30 Und wenn deine rechte Hand für dich ein Anstoß [zur Sünde] wird, so haue sie ab und wirf sie von dir! Denn es ist besser für dich, dass eines deiner Glieder verlorengeht, als dass dein ganzer Leib in die Hölle geworfen wird.

Das Gegenmittel ist eine wunderbare Verheißung

  1. Johannes 1

Wenn wir sagen, dass wir keine Sünde haben, so verführen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns.

Wenn wir aber unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit.

10 Wenn wir sagen, dass wir nicht gesündigt haben, so machen wir ihn zum Lügner, und sein Wort ist nicht in uns.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.