Kann dieser Baum leben ?…

Kann dieser Baum leben ?…

Toter Baum

 

Hat Dich so ein Unglück getroffen, wie ein Blitz aus heiterem Himmel, daß wenn Du dieses Foto betrachtest … Du Dich fühlst, wie dieser Baum?

Tot in Gefühlen, auf weiter Flur keine Hilfe in Sicht, nur Menschen, die vorbeilaufen, Dich nicht mal beachten, manche bleiben voll Entsetzen vor Dir stehen, bedaueren Dich ein bischen und laufen weiter, … Dein Leben ist leer, du bist ausgebrannt und müde… fühlst Dich nutzlos ohne Frucht und ausgetrocknet wie dieser Baum… hast niemanden, der Dich wirklich versteht, keinen Begleiter, der auf Dich achthat und Dich beschützt… Dein Leben ist für viele nur abstossend… Du siehst die Felder um Dich, wie sie im Frühjahr von den Bauern bestellt werden, und in der Ernte reichlich Frucht bringen… aber Du selbst hast nichts davon… kannst Dich nicht mehr für andere freuen, daß es ihnen gut geht… doch selbst dafür fühlst Du Dich schuldig… man sagt Dir Du sollst für alles dankbar sein… gibt Dir viele Bibelstellen… und läßt Dich wieder alleine… Du würdest am liebsten vor Dir selbst davonlaufen, aber es geht nicht, Du bist wie angewurzelt… wie dieser Baum…

Als ich das erste mal an diesem Baum vorbeilief, sah ich von weitem 2 Vögel darauf sitzen… wohl um sich auszuruhen und um die Weite zu genießen.

Kommen noch Menschen zu Dir und ruhen sich aus, sagen Dir ihre Probleme… und Du denkst, wo ist denn Hilfe für mich?… vielleicht schämst Du Dich auch jemanden etwas zu sagen, da Du schon viele, viele Jahre in diesem Zustand bist und bisher gab es für Dich keine Veränderung, keinen wirklichen Segen… vielleicht bist Du schon viele Jahre Christ… Du hast irgendwie noch Hoffnung… aber keine Ahnung, wie es geschehen soll…
Zweifel, Angst, neuer Mut, Resignation, Wut, … alles wechselt sich ab… ohne konkrete fühlbare Veränderung… Du warst in Psychotherapie, Seelsorge, hast eine Predigt nach der anderen gehört, es wurde schon soviel für Dich gebetet, daß Du niemanden mehr bitten willst…. du versuchst krampfhaft Glauben zu produzieren… denn da gibt es Leute die Dir gesagt haben, wenn Du Glauben hast empfängst Du alles was Du brauchst…
So könnte die Liste immer weiter gehen… glaube mir geliebtes Menschenkind,

Er und nur ER (JESUS) allein versteht Dich…

und doch, eines weiß ich ganz gewiß… Jammern nützt nichts…

Leben, Liebe, Freude, Kraft… das ist es, was Du brauchst!
Ich spreche gerade jetzt diese Eigenschaften in Deine Situation hinein… Herr des Himmels und der Erde… erbarme Dich über diese Person, die diese Zeilen gerade liest,
bring neues Leben und eine neue, tiefe Liebeserfahrung, sodaß aller Schmerz der Ablehnung geheilt wird. Füll sie mit Freude und Lachen, mit körperlicher und geistiger Kraft für den Alltag und ein erfülltes Leben in Dir.Vater darum bitte ich Dich im Namen Deines Sohnes, unseres Herrn Jesus Christus.
AMEN, AMEN!

In Jesus eins… Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.